Erfolgreich bei „Praga Cantat“

ARS CANTORUM Main-Kinzig gewinnt in Prag Goldenes Band und Sonderpreis der Jury

 

22 2 ARS CANTORUM Praga Cantat Bild1Seine internationale Premiere feierte der Kammerchor ARS CANTORUM Main-Kinzig unter Leitung von Hubert-Thorwald Reuter am vergangenen Wochenende beim 30. Chorwettbewerb „Praga cantat“ im Nationalhaus der tschechischen Hauptstadt. Die 20 Sängerinnen und Sänger präsentierten ein niveauvolles und abwechslungsreiches Programm in der Kategorie „Gemischte Kammerchöre mit Pflichtwerk“ und konnten sich gegenüber fünf weiteren Mitbewerben aus Tschechien, Ungarn und der Slowakei mehr als behaupten. Obwohl ARS CANTORUM erst 2015 von Hubert-Thorwald Reuter aus engagierten Laiensängern seiner Chöre gegründet wurde, würdigte die Juroren die Leistung des Chores mit dem „Goldenen Band“ als höchste Auszeichnung.

 

 

 

 

Singen macht Spaß

140 Kinder beim Kreiskinderchortreffen der Chorjugend im Sängerkreises Groß-Gerau

 

21 2 Kreiskinderchortreffen Mörfelden 00182War das ein Gewusel im Mörfelder Bürgerhaus am Sonntagvormittag des 10. Juli 2016:

Im Park wurden Chor-Fotos geschossen, in den Einsingräumen erklangen vielstimmige Kinderstimmen und im Foyer stärkten sich die zahlreich erschienenen Gäste mit Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen.

 

 

 

Singen macht Spaß

Kinder- und Jugendchortage im Sängerkreis Offenbach

 

Anfang Oktober war es so weit, der Sängerkreis Offenbach konnte 10 Jahre Kinder- und Jugendchortage feiern. Pünktlich zum kleinen Jubiläum kehrte man zum Liederkranz Zellhausen zurück, wo 10 Jahre zuvor bereits der 1. Kinder- und Jugendchortag stattfand.

 

20 2 SK Offenbach IMG 7817 Erhard Bonifer web

 

 

 

Chorgesang fest in Frauenhand

Tag der Frauenstimme im Sängerkreis Limburg

 

19 2 SK Limburg IMG 8274 webDas Sängerdorf Lindenholzhausen befand sich Anfang September fest in Frauenhand zum 4. Tag der Frauenstimme. In verschiedenen Workshops, aufgelockert durch Chorbeiträge, zeigte sich die Vielfalt der weiblichen Stimme.

 

 

 

 

Singen nach Noten

Seminar im Sängerkreis Darmstadt-Stadt

 

18 2 Darmstadt Singen nach Noten 7"Ich singe im Chor mit einem Notenblatt in der Hand und weiß nicht genau, wie ich die Noten und Bezeichnungen deuten soll!"

So oder so ähnlich war die Grundeinstellung der 23 Teilnehmer am Seminar "Singen nach Noten", das der Sängerkreis Darmstadt-Stadt am Sonntag, den 6. November mit Kreis-Chorleiter Harald Sinner, Musikdirektor FDB, als Referent im Luise-Büchner-Haus in Kranichstein durchführte.

 

 

 

Von der Hudson Bay bis Feuerland

Der Neeber-Schuler-Chor bringt europäische Musik nach Argentinien

 

Argentinien„Von der Hudson Bay bis Feuerland“, „Südamerikanische Weihnachtsmusik“ und „Weihnachtsmusik aus Nord- und Südamerika“ - diese Titel trugen schon drei der zahlreichen Konzerte des Neeber-Schuler-Chors, bei denen die Sänger nicht nur ihr Spanisch sondern auch ihr rhythmisches Geschick beweisen konnten, wie z.B. mit Navidad Nuestra und Misa Criolla von Ariel Ramirez.

 

Nun soll es aber etwas näher an die feurigen Rhythmen gehen - mit einer Chorreise erstmals nach Südamerika. Von Mitte bis Ende Oktober reist ein Ensemble von 36 Personen nach Argentinien und wird unter dem Motto „Musik aus Europa“ verschiedene Städte in Argentinien bereisen und Konzerte geben. Vorgesehen sind ein vielfältiges geistliches und ein weltliches Programm durch ganz Europa hindurch, unter anderem mit Stücken aus Ungarn, Polen, Dänemark, Großbritannien und natürlich aus Deutschland.