Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie über Neuigkeiten rund um den Hessischen Sängerbund und die Chorszene:




Joomla Extensions powered by Joobi

 

 

Hessischer Sängerbund

Newsletter Nr. 37

6. Juli 2017

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde des Chorgesangs,

in Hessen haben die Sommerferien begonnen und in der Chorszene beginnt jetzt die ruhigere Zeit des Jahres. Dennoch wollen wir die Gelegenheit nutzen, Sie mit ein paar aktuellen Informationen zu versorgen. Natürlich wollen wir noch einmal auf das Hessische Chorfestival 2018 und unsere Veranstaltungen im zweiten Halbjahr 2017 hinweisen.

Außerdem haben wir noch ein paar Veranstaltungshinweise – einige davon etwas längerfristig. Vielleicht ist ja etwas für Sie mit dabei.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Diesmal haben wir folgenden Themen für Sie zusammengestellt:

 

 

Hessisches Chorfestival 2018 in Bad Schwalbach

web 32 10 Sonntag Unisono Zwingenberg2 SteinmetzAm 16. und 17. Juni 2018 findet auf der Landesgartenschau in Bad Schwalbach das 6. Hessische Chorfestival statt. Alle hessischen Chöre sind eingeladen, sich für einen Auftritt auf dem Gelände der Gartenschau anzumelden und am Kritiksingen oder am Wettbewerb des Chorfestivals teilzunehmen.

 

Natürlich erhalten alle Teilnehmer freien Eintritt zum Gelände der Landesgartenschau. Für Begleitpersonen gibt es Karten zu einem ermäßigten Preis.

 

Die Ausschreibung und die Teilnahmebedingungen stehen auf der Website des Hessischen Sängerbundes und die Anmeldung ist ab sofort möglich.

 

Da die Auftrittsmöglichkeiten auf dem Gelände der Gartenschau begrenzt sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

 

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2018.

 

Alle Informationen zum Hessischen Chorfestival 2018 finden Sie hier!

 

 

Neue Kurse an den Chorleiterschulen Frankfurt und Marburg

Die Starttermine für die neuen Kurse an den Chorleiterschulen in Frankfurt und Marburg stehen fest. An beiden Schulen beginnen die Kurse für das Ausbildungsjahr 2017/2018 am 26. August 2017.

 

Angeboten werden wieder die Kurse für Chorleiterinnen und Chorleiter, für Vizechorleiterinnen und Vizechorleiter sowie für die Leitung von Kinderchören.

 

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Informationen zu den Kursen finden Sie auf der Website des Hessischen Sängerbundes.

 

 

Hessisches Chorstudio 2017

Festivokal LOGOAm 4. November findet in der Sankt-Lioba-Schule in Bad Nauheim das Hessische Chorstudio 2017 statt!

 

Erstmals wird diese beliebte Veranstaltung als Kooperation zwischen dem FESTIVOKAL-Chorstudio und dem Hessischen Sängerbund durchgeführt.

 

Als Dozent konnte in diesem Jahr der renommierte Komponist, Musiker und Arrangeur Thomas Gabriel gewonnen werden. Als besonderes Highlight erhalten sämtliche Teilnehmer des Hessischen Chorstudios in diesem Jahr eine Freikarte zum Abendkonzert mit Thomas Gabriel gemeinsam mit dem ARTCHOR Langsdorf.

 

Alle Informationen dazu finden Sie hier.

 

 

Aus der Hessischen Chorjugend

Spieleseminar für BetreuerInnen von Kinder- oder Jugendchören

Hessische Chorjugend LogoAm 26. August 2017 findet in Seligenstadt ein Spieleseminar für Chorleiterinnen und Chorleiter sowie Betreuerinnen und Betreuer von Kinder- und Jugendchören statt.

 

Das Motto lautet: Spiele für jede Gelegenheit mit minimalem Aufwand. Wie zaubert man schnell und ohne große Vorbereitung ein Spiel, das Spaß macht, die Gruppenaktivität fördert und zum Mitmachen motiviert. Die Teilnehmer lernen, welche Dinge man als guter Spielleiter und im Vorfeld einer Spielaktion beachten sollte, wie man die richtige Spielwahl trifft und wie eine gute Spielanimation aussieht.

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Website der Hessischen Chorjugend.

 

 

Kurse für Carusos-Fachberater

die carusos logo„Die Carusos! Jedem Kind seine Stimme“ so heißt die Initative des Deutschen Chorverbandes für das kindgerechte Singen in Kindertagesstätten.

 

Zur Umsetzung der Carusos-Kriterien in den Einrichtungen wird jeder Kindergarten von Fachberaterinnen und Fachberatern bis zur erfolgreichen Zertifizierung und darüber hinaus begleitet. Für die Ausbildung der Fachberater bietet der Deutsche Chorverband in Kooperation mit dem Hessischen Sängerbund ein Seminar in der Landesmusikakademie Hessen an.

 

Das Seminar findet am 18. November 2017 in der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz statt.

 

Alle Informationen dazu finden Sie hier!

 

 

Musikland Hessen – Tag für die Musik

Der Hessische Sängerbund hat sich dem Netzwerkprojekt „Musikland Hessen“ angeschlossen. Dieses Projekt wurde vom Hörfunkprogramm hr2-kultur ins Leben gerufen. Es soll die musikalische Vielfalt unseres Bundeslandes darstellen, die Musikinitiativen unterstützen sowie den Austausch und Kooperationen fördern.

 

Als erstes konkretes Projekt wird am 6. Mai 2018 ein hessenweiter „Tag für die Musik“ stattfinden. Auch die Chöre des Hessischen Sängerbundes sind herzlich eingeladen, sich daran mit eigenen Veranstaltungen zu beteiligen.

 

Mehr Informationen dazu gibt es hier.

 

 

Veranstaltungstipps:

Chorkonzert in Mainz

Die UniVoices, der Pop- und Jazzchor der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz gibt bereits am kommenden Dienstag (11. Juli 2017) ein Konzert in der ESG Mainz (Am Gonsenheimer Spieß 1, 55122 Mainz).

 

Konzertbeginn ist um 19:30 Uhr und auf dem Programm stehen Disco-Sounds und Radio-Ohrwürmer zusammen mit einer ordentlichen Portion Swing und Jazz. Also die perfekten Klänge für eine heiße Sommernacht.

 

Der Eintritt ist übrigens frei!

 

Weitere Informationen gibt es hier.

 

 

LaCappella in Frankfurt

Am 15. Oktober wird das Vokalensemble LaCappella aus Friedrichsdorf/Burgholzhausen um 18 Uhr im Rahmen der MuseumsSalon-Konzerte in Frankfurt zu erleben sein.

 

Mit der Veranstaltungsreihe MuseumsSalon greift die Museums-Gesellschaft die Tradition des musikalischen Salons auf. Private oder gewerbliche Gastgeber öffnen ihre Wohn- oder Geschäftsräume für Konzerte mit kleinen Ensembles. Die Musik erklingt im heimischen Wohnzimmer vor 50 Besuchern oder im weitläufigen Büroloft für 100 und mehr Gäste.

 

Der genaue Veranstaltungsort für das Konzert mit LaCappella steht derzeit noch nicht fest.

 

Informationen zum Programm, zum Veranstaltungsort und zum Kartenvorverkauf gibt es demnächst hier.

 

 

Chorwettbewerb in Morsbach

Der MGV „Eintracht“ Morsbach (Nordrhein-Westfalen) feiert im kommenden Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass veranstaltet der Verein am 5. und 6. Mai 2018 einen Chor- und Volksliederwettbewerb.

 

Die Anmeldefrist hat bereits begonnen und läuft bis zum 19. November 2017.

 

Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.