Hessisches Chorstudio 2018

 

Samstag, 27.10.18

10.00 – 18.00 Uhr

Feuerwehr-/Vereinshaus Weißkirchen, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 2a, 61440 Oberursel (Taunus)

 

 

Pop im Chor

Dieser Workshop richtet sich an Chorsängerinnen und Chorsänger, die Lust haben neue Pop-Arrangements kennen zu lernen und einen Tag lang gemeinsam zu singen, klingen und grooven.

 

Mit Hilfe abwechslungsreicher Methoden vermittelt Christoph Gerl den Teilnehmenden Freude an Chormusik, emotionale Zugänge zu den Stücken, stilistisch sicheren Ausdruck und Lust an der Herausforderung. Anhand von eigenen Arrangements zeigt er Wege zur Entwicklung des Timings innerhalb des Chores auf, lässt einen gemeinsamen Sound entstehen und macht Groove körperlich erfahr- und erlebbar.

 

 

16 2 Chorstudio Christoph Gerl 4 webChristoph Gerl wurde in Landshut geboren und studierte in Weimar Schulmusik sowie in Würzburg Chorleitung und Jazzpiano. Seit 2006 lebt und arbeitet er zwischen Lübeck und Hamburg.

 

Seine Arbeit verteilt sich zu gleichen Teilen auf die Fächer Musik und Darstellendes Spiel am Gymnasium zu Bad Oldesloe und die Musikhochschule Lübeck mit Schwerpunkt Angewandtes Klavierspiel.

 

Den Hamburger Popchor Cantaloop (www.cantaloop-hamburg.de) leitet er seit der Entstehung des Chors im Frühjahr 2009. Einen 3. Preis beim Aarhus Vocal Festival 2013 und den Gewinn der Pop-Kategorie beim Chorfest 2016 in Stuttgart ersang sich der Chor bereits.

 

Christoph gibt Wissen und Erfahrung als Dozent für Jazz- und Popchorleitung Stufe B an der Bundesakademie Wolfenbüttel weiter und ist gern gesehener Gast für die Themenfelder Arrangieren für Popchor, Schul- und Chorpraktisches Klavierspiel sowie Chorcoachings mit Schwerpunkt Groove, Sound und Ausdruck.

 

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

 

Die Teilnahme kostet 40,- € für HSB-Mitglieder, 50,- € für Nicht-Mitglieder.

Den Teilnahmebeitrag überweisen Sie bitte bis zum 20.10.2018 unter dem Betreff Chorstudio 2018 auf folgendes Konto: IBAN: DE54 5089 0000 0058 0609 09, BIC: GENODEF1VBD, Volksbank Südhessen eG.

 

Der Anmeldeschluss ist der 29.09.2018.

 

 

Kontakt:

Hessischer Sängerbund

Tel.: 06171 704972

Fax: 06171 704974

E-Mail: hsb@hessischer-saengerbund.de