logo a0x4 champagne regular webTag der Frauenstimme 2018

 

Der für den 1. September 2018 in Groß-Gerau geplante Tag der Frauenstimme 2018 musste leider abgesagt werden.

 

Das Konzert mit LaCappella findet aber weiterhin statt.

Der Eintritt ist frei!

 

 

1. September 2018, 17 Uhr

Evangelische Stadtkirche Groß-Gerau

 

LaCappella

 

They say its wonderful

Unter diesem Titel präsentiert das „Ensemble LaCappella“ Vokalmusik aus über 900 Jahren. Die sechs jungen Frauen aus Frankfurt und Umgebung entführen die Zuhörer in die unterschiedlichsten Welten, Zeitepochen, Länder und Sprachen. Von der Gregorianik über Renaissance und Romantik bis hin zur klassischen Moderne reicht das Repertoire der preisgekrönten Formation. In diesem abwechslungsreichen Programm werden Sie sowohl geistliche als auch weltliche Werke, Klassik als auch Jazz zu hören bekommen.

 

Ensemble LaCappella PR 2017 web c Alexandra Vosding 

 

Die klaren Stimmen der sechs jungen Frauen des Ensembles LaCappella aus der Nähe von Frankfurt präsentieren eine farbenfrohe Exkursion in die gleichstimmige Vokalmusik aus 900 Jahren. A-Cappella-Musik auf hohem Niveau ist das Ziel des Ensembles, das bereits Preisträger diverser Wettbewerbe ist, unter anderem beim Internationalen Harmonie-Wettbewerb 2011 und zuletzt beim Deutschen Chorwettbewerb in Weimar 2014.

 

Die jungen Frauen leben mittlerweile in unterschiedlichen Teilen Deutschlands und Europas und haben jede ihren eigenen Lebensweg eingeschlagen. Durch die Musik waren sie über die vergangenen Jahre jedoch immer verbunden. Mehrmals im Jahr treffen sie sich als Projektensemble und sind mit ihrer Musik beinahe überall in Deutschland sowie im Ausland zu hören.

 

Gemeinsam zu singen begannen Magdalena, Madeleine und Rosalie im Jahr 2003. Mit Karen, Marie und Antonia ist der Klangkörper über die Jahre konstant geworden. Ihre Singleidenschaft und die gemeinsame musikalische Entwicklung verleiht LaCappella eine besondere Strahlkraft des Ensembleklanges. 2013 konzertierten sie mit dem preisgekrönten Ensemble Singer Pur im Rahmen der Bad Homburger Schlosskonzerte und widmeten sich bei Europa Cantat in Turin im Atelier mit dem schwedischen Vokalensemble The Real Group verschiedenen Jazz- und Pop-Arrangements.

 

2014 nahm das Ensemble mit sehr gutem Erfolg am Deutschen Chorwettbewerb in Weimar teil und erhielt den Sonderpreis der Walter und Charlotte Hamel Stiftung.