Aktuelles

 

 

 

Geschäftsstelle geschlossen!

Ein wichtiger Hinweis:

Die Geschäftsstelle des Hessischen Sängerbundes ist vom 22. Dezember 2018 bis einschließlich 6. Januar 2019 geschlossen!

 

 

 

Chorleiterfortbildung 2019

Tine webAm 9. und 10 März findet in der Landesmusikakademie Hessen Schloss Hallenburg in Schlitz die 48. Chorleiterfortbildung des Hessischen Sängerbundes statt.

 

Als Dozenten konnten diesmal die dänische Sängerin, Komponistin und Arrangeurin Tine Fris-Ronsfeld, der Stimmforscher Matthias Echternach und der Kirchenmusiker Volker Hempfling engagiert werden. Inhaltlich geht es unter anderem um Pop-Gesang im Chor, es werden dreistimmige Volkslieder vorgestellt sowie die Themen Stimmphysiologie und Stimmgesundheit besprochen.

 

Alle Informationen zur Chorleiterfortbildung finden Sie hier.

 

 

 

Termine für GEMA-Meldungen

Logo GEMA webAlle GEMA-Meldungen für Dezember 2018 müssen spätestens am 31. Januar 2019 in der Geschäftsstelle vorliegen.

 

Bitte verwenden Sie für alle GEMA-Meldungen ausschließlich das neue GEMA-Formular! Das neue Formular finden Sie hier!

 

Bitte geben Sie auf den Meldeformularen ausschließlich die DCV-/HSB-Mitgliedsnummer an. Das Feld für die GEMA-Kundennummer lassen Sie bitte frei.

 

Weitere Informationen zu den neuen GEMA-Regelungen finden Sie hier.

 

 

 

Ehrungen – bitte Bearbeitungsfristen beachten!

Aus gegebenem Anlass weist die Geschäftsstelle des Hessischen Sängerbundes noch einmal darauf hin, dass Ehrungsanträge mindestens sechs (6) Wochen vor dem geplanten Ehrungstermin in der Geschäftsstelle vorliegen müssen!

 

Die Anträge für alle Ehrungen, die im Januar durchgeführt werden sollen, müssen spätestens am 7. Dezember 2018 eingereicht sein! Später eingereichte Anträge können nicht mehr bearbeitet werden!

 

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage und der erfahrungsgemäß großen Menge an Ehrungen im Dezember bitten wir die Vereine und Sängerkreise vor allem Anträge für Ehrungen, die im Dezember und Januar durchgeführt werden sollen, möglichst frühzeitig einzureichen.

 

Beachten Sie außerdem, dass Anträge nur EINMAL eingereicht werden müssen. Bei elektronisch per Fax oder E-Mail eingereichten Ehrungsanträgen ist eine zusätzliche Einsendung per Post NICHT notwendig!

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Alle Informationen zu den Ehrungen im Hessischen Sängerbund und im Deutschen Chorverband gibt es hier.

 

 

 

paragraphDatenschutz-Grundverordnung

Am 25. Mai tritt die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Um unserer Mitgliedsvereine bei der Vorbereitung darauf zu unterstützen, hat Vorstandsmitglied Malte Jörg Uffeln Informationen darüber zusammengestellt, was jetzt zu beachten ist.

 

Seinen Aktíkel DS-GVO für Vereine auf den Punkt gebracht finden Sie hier.

 

 

 

Außerordentliche Bundeshauptversammlung beschließt Beitragsanpassung

Nachdem der Deutsche Chorverband im vergangenen November nach 14 Jahren erstmals eine Anhebung seiner Mitgliedsbeiträge beschlossen hat, musste der Hessische Sängerbund diese Anhebung an seine Mitgliedsvereine weitergeben und seine Beiträge entsprechend anpassen. In einer außerordentlichen Bundeshauptversammlung haben die Delegierten der Sängerkreise mit großer Mehrheit dem Antrag des Präsidiums zugestimmt. Damit steigt der jährliche Mitgliedsbeiträg um 0,80 € pro aktivem Mitglied.

 

Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

Leistungen des Hessischen Sängerbundes

Leistungsbroschuere Hessischer Saengerbund TitelDer Hessische Sängerbund bietet seinen Mitgliedsvereinen eine große Zahl attraktiver Leistungen.

 

Der Hessische Sängerbund führ Ehrungen durch, er unterstützt seine Mitglieder bei der Abrechnung der GEMA-Gebühren, bietet kostengünstige Versicherungen und unterstützt die Vereine durch die Vergabe von Fördermitteln und Zuschüssen. Daneben bietet der Hessische Sängerbund eine kostenfreie juristische Erstberatung und eine Chorleiterbörse. Außerdem sorgt er durch den Betrieb von zwei Chorleiterschulen in Frankfurt und Marburg für die Aus- und Weiterbildung qualifizierter Chorleiter für die hessischen Laienchöre.

 

Um den Vereinen einen umfassenden Überblick über seine Angebote zu bieten hat der Hessische Sängerbund eine Leistungsbroschüre herausgegeben, die Sie bei der Geschäftsstelle in gedruckter Form anfordern und hier als PDF herunterladen können.

 

 

 

Die Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Hessischen Sängerbundes ist bei Fragen rund um den Hessischen Sängerbund und seine Leistungen die erste und wichtigste Anlaufstelle für unsere Mitgliedsvereine und Sängerkreise.

 

Sie erreichen die Geschäftsstelle auf folgenden Wegen:

 

Telefonisch ist die Geschäftsstelle zu den folgenden Zeiten erreichbar:

  • Mo. bis Mi., 9:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr
  • Do., 9:00 – 12:00 und 15:00 – 18:00 Uhr
  • Fr., 9:00 – 16:00 Uhr

 

Halten Sie bei Anfragen nach Möglichkeit Ihre Mitgliedsnummer bereit.

 

Bitte verwenden Sie für Zahlungen an den Hessischen Sängerbund das Konto bei der Raiffeisenbank Oberursel (IBAN: DE32500617410000469483 - BIC: GENODE51OBU).